So erstellen Sie einen Terminkalender [Complete Guide]

Notion ist eines der besten Aufgabenverwaltungstools auf dem Markt. Und eine der leistungsstärksten Funktionen ist ein Kalender, der Ihnen hilft, Ihre Zeit effizienter zu planen und verhindert, dass Sie wichtige Ereignisse verpassen.

Um einen Kalender im Notion-Arbeitsbereich zu erstellen, müssen Sie zunächst eine neue Seite öffnen. Am unteren Bildschirmrand erscheint ein Menü. Wählen Sie „Kalender“ > „Neue Datenbank“, um einen ganzseitigen Kalender zu erstellen, der angepasst werden kann.

Von Wochen- bis hin zu Inline-Kalendern, folgen Sie uns, wenn wir über die Erstellung eines Notion-Kalenders sprechen, der Sie organisiert hält!

So fügen Sie einer Seite in Notion eine Datumseigenschaft hinzu

Bevor Sie einen Notion-Kalender erstellen, Stellen Sie sicher, dass Ihre vorhandene Seite/Datenbank eine Date-Eigenschaft enthält (da Sie mit Datumsangaben arbeiten werden). Wenn Ihre Seite die angegebene Eigenschaft noch nicht hat, können Sie sie wie folgt hinzufügen.

  1. Klicken Sie oben in einer Tabelle, einem Bereich, einer Liste oder einer Zeitleiste auf das Dreipunkt-Symbol.
Notion-Kalender – Hinzufügen einer Datumseigenschaft zu Notion

  1. Dann wähle “Eigenschaften.”
So erstellen Sie einen Notion-Kalender – Hinzufügen einer Eigenschaft zur Notion-Datenbank

  1. Klicke auf “Neues Eigentum.”
Hinzufügen einer neuen Eigenschaft zu Notion

  1. Wählen “Datum” aus der angezeigten Liste.
Hinzufügen einer Datumseigenschaft zu Notion

Erstellen eines Kalenders über die gesamte Seite

Einer der Typen, die Sie in Notion erstellen können, ist ein ganzseitiger Kalender. Es ist ein einfacher scrollbarer Kalender, der auf der Plattform angezeigt werden kann. Beachten Sie jedoch, dass Sie bei Verwendung dieses Typs außer dem Titel keine anderen Elemente (z. B. Absätze und Einfügungen) einfügen können.

So erstellen Sie einen ganzseitigen Kalender in Notion:

  1. Suchen und anklicken “Seite hinzufügen” Option auf der linken Seite Ihres Arbeitsbereichs.
Hinzufügen einer Begriffsseite am linken Rand

  1. wählen “Kalender” aus dem Menü ganz unten “Neue hinzufügen” Abschnitt.
Suchen und Erstellen eines neuen Kalenders in Notion

  1. Wählen “Neue Datenbank” aus dem Menü, das auf der rechten Seite Ihres Bildschirms erscheint.
Erstellen einer neuen Kalenderdatenbank in Notion

Alternativ können Sie eine vorhandene Datenbank auswählen, anstatt eine neue zu erstellen.

Hinweis: Dies ist praktisch, wenn Sie auf einer neuen Seite eine Kalenderansicht Ihrer Datenbank erstellen möchten.

So fügen Sie einer vorhandenen Seite einen Kalender hinzu

Sie müssen nicht unbedingt eine neue Seite erstellen, um einen Notion-Kalender zu erstellen. Fügen Sie stattdessen eins zur Zeile auf der Seite hinzu, an der Sie gerade arbeiten. Dies könnte ideal sein, um eine einzelne Seite einzurichten, die einen Kalender, ein Kanban-Board und Listen enthält.

So fügen Sie einer vorhandenen Seite einen Kalender hinzu:

  1. Wechseln Sie zu einer vorhandenen Seite in Ihrem Arbeitsbereich.
  2. Tippen Sie auf die Zeile /Kalender anzeigen.
Erstellen einer Kalenderansicht in Notion

  1. Dann klick “Kalenderansicht” aus dem erscheinenden Kontextmenü.
  2. Wählen Sie die Datenbank aus, für die Sie einen Kalender erstellen möchten, oder erstellen Sie einen neuen.
Erstellen einer neuen Kalenderdatenbank in Notion

Erstellen einer Kalenderanzeige für eine vorhandene Datenbank

Sie können auch direkt eine Kalenderansicht für bestehende Datenbanken und Tabellen erstellen. Diese Datenbanken müssen zunächst a “Datumseigenschaft” um die Kalenderanzeige zu aktivieren. Folgendes ist zu tun:

  1. Navigieren Sie zu Ihrer Tabelle und klicken Sie auf das horizontale Symbol mit drei Punkten.
Horizontale Dreipunktoption in Notion

  1. Wählen Sie aus den rechts angezeigten Optionen “Sehen.”
    Darstellungseinstellungen in Notion

  1. Wählen Sie im Abschnitt Zeitplan aus “Kalender.”
Erstellen einer Kalenderanzeige für eine vorhandene Datenbank

So binden Sie Google Kalender in Notion ein

Sie können Notion-Arbeitsbereichen auch einen Google-Kalender hinzufügen. Dies kann dazu beitragen, Ihre Daten zu bewahren und die Notwendigkeit zu beseitigen, sie erneut in den neu erstellten Notion-Kalender einzugeben.

So betten Sie Google Kalender in Notion ein:

  1. Öffnen Sie Ihren Google-Kalender.
  2. Klicken Sie auf das vertikale Symbol mit den drei Punkten neben dem gewünschten Kalender.
Eine Kombination aus Google Kalender und Notion Calendar

  1. Dann wähle “Einstellungen.”
Kalendereinstellungen in Google Kalender

  1. Scrollen Sie zu “Kalender integrieren” und kopieren Sie den Text unten “Öffentliche URL für diesen Kalender.”
Die öffentliche URL für diesen Kalender in Google Kalender

  1. Gehen Sie zurück zu Notion und geben Sie ein /Übernehmen auf einer bestimmten Linie. Klicken “Übernehmen.”
So binden Sie Google Kalender in Notion ein

  1. Fügen Sie den Link in das entsprechende Feld ein und klicken Sie auf “Einbetten” Verbindung.
Betten Sie den Google-Kalender-Link in den Notion-Kalender ein

Wenn Sie beabsichtigen, den mit Ihrem Notion-Konto verknüpften Hauptkalender zu integrieren, möchten Sie ihn möglicherweise auch öffentlich verfügbar machen. Klicken Sie dazu in Ihrem Hauptkalender auf das Drei-Punkte-Symbol > Einstellungen & Freigabe > Zugriffsberechtigungen für Veranstaltungen. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

In Verbindung gebracht: So teilen Sie Google Kalender: Eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Anpassen des Kalenderformats

Die oben genannten Schritte erzeugen nur einen nackten Kalender ohne die nützlichen Funktionen von Notion (wie Filter, Sortierung nach Kategorien und Wochenansichten).

In Verbindung gebracht: Möchten Sie die endlosen Funktionen von Notion beherrschen? diese Annline-Kurse auf Udemy wird Ihre Effizienz auf ein höheres Niveau bringen!

Aktivieren der wöchentlichen Kalenderansicht von Notion

Neben der Monatsansicht ermöglicht Ihnen Notion auch, Ihren Kalender im Wochenformat anzuzeigen. Wenn Sie diese Funktion aktivieren, können Sie Ihren Zeitplan vergrößert anzeigen, was besonders praktisch ist, wenn Sie mehrere Aufgaben pro Tag anstehen.

  1. Suchen Sie das horizontale Drei-Punkte-Symbol oben in Ihrem Kalender und klicken Sie darauf.
Der erste Schritt besteht darin, die wöchentliche Ansicht des Notion-Kalenders zu aktivieren

  1. wählen “Sehen” aus dem angezeigten Menü.
Ändern des Layouts für den Notion-Kalender

  1. Dann klicken Sie auf “Kalender anzeigen als” aus den aufgeführten Optionen.
Kalender als Option in Notion anzeigen

  1. Danach auswählen “Woche” aus der angezeigten Liste.
Auswählen der Ansicht des Notion-Wochenkalenders

Möglicherweise stellen Sie fest, dass es keine tägliche Option zum Anzeigen Ihres Notion-Kalenders auf dem Desktop gibt. Diese Funktion ist nur in der mobilen App-Version der Plattform verfügbar und kann verwendet werden, indem Sie einfach auf ein bestimmtes Datum im Kalender tippen.

Hinweis: Sie können auch die „Timeline View“ von Notion verwenden, um Ihre Aufgaben im Stundenformat zu verfolgen.

Beginnen Sie Ihren Terminkalender mit Montag

Der Montag wird berücksichtigt der erste Tag der Woche in den meisten Teilen der Welt (obwohl viele Länder Wochen beginnen am Samstag oder Sonntag).

Je nachdem, wo Sie leben, haben Sie eine andere Standardansicht für Ihren Notion-Kalender. Wenn Ihre Woche beispielsweise am Sonntag beginnt, können Sie Ihren Kalender auf Montag ändern.

  1. wählen “Einstellungen und Mitglieder” aus den Optionen auf der linken Seite Ihres Arbeitsbereichs.
Laufzeiteinstellungen und Mitgliedsoptionen

  1. Als nächstes gehen Sie zu “Sprache und Region” und einschalten “Option, die Woche am Montag zu beginnen” An.
Sprach- und Regionseinstellungen in Notion

Filtern Ihrer Kalendereinträge

Filter sind praktisch, wenn es darum geht, bestimmte Daten anzuzeigen, auf die Sie achten möchten. Beispielsweise können Sie jedem Eintrag, der in Ihrem Kalender erscheinen soll, ein Tag hinzufügen.

So filtern Sie Kalendereinträge:

  1. Fügen Sie Tags zu Ihren Kalendereinträgen hinzu.
    Hinzufügen von Lesezeichen zum Notion-Kalender

  1. Klicken Sie oben im Kalender auf “Der Filter.”
Erstellen eines Filters im Notion-Kalender

  1. Danach auswählen “Stichworte” aus dem erscheinenden Kontextmenü.
Auswahl von Filterkriterien in Notion

  1. Wählen Sie abschließend das Tag aus, das Sie anzeigen möchten.
Filteroptionen im Notion-Kalender

Dies ist nur ein einfaches Beispiel für die Verwendung von Filtern in Notion. Sie können auch mehrere Filter gleichzeitig setzen und je nach Ihren Bedürfnissen und Vorlieben andere Kriterien verwenden.

So löschen Sie einen Kalender in Notion

Wenn Sie Ihre Kalenderansicht nicht mehr benötigen, aber die Daten dort behalten möchten, können Sie ihr Aussehen einfach in das vorherige Format ändern. Folgen Sie einfach den Schritten, die wir besprochen haben Erstellen einer Kalenderansicht für die vorhandene DatenbankStellen Sie jedoch sicher, dass Sie eine andere Option als Kalender auswählen.

In der Zwischenzeit können Sie den zweistufigen Prozess unten ausprobieren, wenn Sie Ihren Notion-Kalender vollständig löschen möchten.

  1. Suchen Sie zunächst das horizontale Dreipunktsymbol Ihres Kalenders und klicken Sie darauf.
Der erste Schritt besteht darin, die wöchentliche Ansicht des Notion-Kalenders zu aktivieren

  1. Dann wähle “Ansicht löschen.”
So löschen Sie einen Kalender in Notion

Häufig gestellte Fragen

Können Sie Notion als Kalender verwenden?

Das. Notion unterstützt das Erstellen von Kalendern auf neuen und bestehenden Seiten. Darüber hinaus können Benutzer neben anderen Ansichten wie Zeitachse, Tabelle und Tafel auch eine Kalenderansicht ihrer Aufgaben erstellen.

Ist Notion mit Google Kalender verbunden?

Notion ist standardmäßig nicht mit Google Kalender verbunden, aber die Plattform unterstützt seine Integration. Der einfachste Weg, sie zu integrieren, besteht darin, Ihre Google Kalender-URL in Notion einzubetten. Kopieren Sie einfach den “öffentlichen Freigabelink” Ihres Kalenders und fügen Sie ihn in Notion ein. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche “Einbettung erstellen”.

Kann Notion mit Apple Kalender synchronisiert werden?

Leider gibt es derzeit keine Methode, um Ihren Apple-Kalender direkt mit Notion zu synchronisieren. Möglicherweise müssen Sie Integrationstools von Drittanbietern verwenden, z Terminkalender um das zu erreichen. Andernfalls können Sie zu Google Kalender wechseln.

Kann ich die Kalender so einstellen, dass sie am Montag statt am Sonntag beginnen?

Das. Standardmäßig beginnt Ihr Notion-Kalender je nach Region am Montag oder Sonntag. Sie können Ihren Kalender so einstellen, dass er am Montag beginnt, indem Sie zu gehen Einstellungen & Mitglieder > Sprache & Region. Aktivieren Sie einfach die Option “Woche am Montag beginnen”.

Gibt es eine Möglichkeit, anstelle der Monatsansicht die Wochen-/Tages-/Jahresansicht anzuzeigen?

Notion unterstützt eine Wochenansicht Ihres Kalenders. Sie können diese Ansicht aktivieren, indem Sie oben im Kalender auf das Symbol mit den drei Punkten klicken und auswählen Aussehen > Kalender anzeigen als > Woche. Inzwischen gibt es die tägliche Vorschauoption nur in der mobilen Notion-App. Die Jahresansicht ist derzeit nicht auf der Plattform verfügbar.

Abschließende Gedanken

Notion ist ein leistungsstarkes Tool für effizienteres Arbeiten – und der Notion-Kalender ist eine großartige Funktion, die Sie nutzen sollten. Die Plattform unterstützt ganzseitige Kalender und Kalender, die zu bestehenden Seiten und Datenbanken hinzugefügt werden können.

Während Notion-Kalender unglaublich praktisch sind, kann die Plattform eine endlose Reihe von Organisationen und Effizienzen bieten. Es gibt viele für den unerschrockenen Entdecker tolle reisevorlagen für die Planung zukünftiger Reisen.

In Verbindung gebracht:


Emma Collins

Emma Collins ist technische Redakteurin für den Productivity Spot. Er schreibt seit über 6 Jahren technische Anleitungen und Anleitungen für Windows, Android, iOS, soziale Medien, Datenwiederherstellung, Cybersicherheit, Spiele und mehr. Sie finden ihre Arbeit auf vielen bekannten Tech-Sites, darunter Hackr.io, MakeUseOf, Help Desk Geek, Online Tech Tips, Switching To Mac, HandyRecovery, Cleverfiles und mehr.


Published
Categorized as News

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *