So verwenden Sie ChatGPT

ChatGPT ist eines der beliebtesten Sprach-KI-Modelle, das von Menschen verschiedener Berufe und aus verschiedenen Gründen verwendet wird. Neue Technologien können jedoch einschüchternd wirken und potenzielle Benutzer davon abhalten, sie auszuprobieren.

So verwenden Sie ChatGPT

In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie diesen KI-Chatbot verwenden, um sicherzustellen, dass Ihre erste Erfahrung mit ChatGPT reibungslos verläuft.

Erstellen Sie ein ChatGPT-Konto

Wie bei anderen Anwendungen und Diensten müssen Sie zuerst ein Konto erstellen, um ChatGPT verwenden zu können. Für diesen Service müssen Sie sich bei OpenAI anmelden, dem Forschungsunternehmen, das ChatGPT entwickelt hat.

  1. Besuchen OpenAI-Anmeldeseite.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, erstellen Sie ein Passwort oder melden Sie sich mit Ihrem Google- oder Microsoft-Konto an. Wenn Sie die erste Option wählen, müssen Sie Ihre E-Mail bestätigen. Wenn Sie die zweite Option wählen, müssen Sie wahrscheinlich Ihre Telefonnummer zur Bestätigung angeben und auf “Code senden” klicken.
  3. Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen für dieses Jahr ein.
  4. Ihr Konto ist jetzt erstellt. Wenn Sie bereits ein Konto haben, klicken Sie auf „Anmelden“.

Beachten Sie, dass Sie die E-Mail-Adresse für Ihr Konto nicht ändern, aber eine andere Adresse hinzufügen können.

Akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Der nächste Schritt ähnelt auch vielen anderen Diensten, die Sie verwenden. Wenn Sie ChatGPT verwenden möchten, werden Sie darüber informiert, womit Sie einverstanden sind, aber nicht, indem Sie durch endlosen Text und Grafiken scrollen. Es gibt nur drei Seiten, die Sie durchlaufen müssen, bevor Sie den Chatbot verwenden können:

  1. Die erste Nachricht informiert Sie darüber, dass die Forscher externes Feedback erhalten möchten, um ihr System zu verbessern, und dass einige der Informationen möglicherweise falsch sind. Drücken Sie „Weiter“, um zur nächsten Seite zu gelangen.
  2. Eine andere Nachricht besagte, dass ihre KI-Trainer die Gespräche auf Verbesserung überprüfen könnten und daher keine sensiblen Informationen mit der KI teilen würden. Drücken Sie „Weiter“, um fortzufahren.
  3. Die letzte Nachricht lässt Sie wissen, dass Ihr Feedback wertvoll ist und dass Sie es mit ihnen teilen können Discord-Server oder indem Sie die Antworten von ChatGPT mögen und nicht mögen. Klicken Sie zum Abschluss auf „Fertig“.

Sie können auch auf das Echte zugreifen Nutzungsbedingungen Und Datenschutz-Bestimmungen unten auf der Seite bei der Registrierung.

Beginnen Sie mit der Verwendung von ChatGPT

Sobald Sie ein Konto erstellt und die Bedingungen von ChatGPT akzeptiert haben, können Sie mit der Nutzung des Dienstes beginnen. Die Chatbot-Benutzeroberfläche ist sowohl auf Desktop- als auch auf mobilen Bildschirmen recht einfach und erfordert keine Vorkenntnisse. In den folgenden Abschnitten wird erläutert, wie Sie auf die Hauptfunktionen von ChatGPT zugreifen.

So schreiben Sie eine Abfrage in ChatGPT

Um eine Abfrage in ChatGPT zu schreiben, müssen Sie nur die folgenden drei Schritte ausführen:

  1. Klicken Sie unten auf dem Bildschirm auf das Feld „Nachricht senden“.
  2. Geben Sie kurze Abfragen mit nur wenigen Wörtern oder lange detaillierte Beschreibungen ein.
  3. Klicken Sie auf den kleinen Pfeil am rechten Ende des Abfragefelds und warten Sie einige Sekunden, bis die KI die Antwort geschrieben hat. Während dieser Zeit können Sie keine neue Abfrage erstellen.

Nachdem die KI mit dem Schreiben fertig ist, können Sie eine neue Nachricht eingeben oder eine Antwort erneut generieren, indem Sie auf die beiden kreisförmigen Pfeile neben dem einzelnen Pfeil klicken.

KI erkennt Wörter auch mit einem kleinen Tippfeller und ohne Satzzeichen. Darüber hinaus merkt es sich, was Sie in früheren Gesprächen gesagt haben, und ermöglicht es Ihnen, Folgefragen zu stellen, bei denen Sie nach weiteren Details, einer anderen Antwort usw. fragen können.

So greifen Sie auf den ChatGPT-Verlauf zu

Um ChatGPT zu verbessern, indem Modelle trainiert werden und Sie sehen können, wonach Sie zuvor gesucht haben, speichert OpenAI Ihre Nachrichten im Chatverlauf. Gehen Sie folgendermaßen vor, um auf Ihren Gesprächsverlauf zuzugreifen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ChatGPT-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke.
  3. Scrollen Sie nach unten, um Ihre Nachrichten von heute, der letzten Woche oder 30 Tagen oder einem bestimmten Monat zu finden.

Nachrichten werden nicht nach bestimmten Daten und Uhrzeiten kategorisiert.

So deaktivieren Sie den ChatGPT-Verlauf und das Modelltraining

Wenn Sie verhindern möchten, dass das System Ihre Daten für das Modelltraining speichert und verwendet, können Sie diese Option deaktivieren. Hier ist wie:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ChatGPT-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke.
  3. Wählen Sie die drei horizontalen Punkte neben Ihrem Benutzernamen aus.
  4. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  5. Klicken Sie neben „Datenkontrolle“ auf „Anzeigen“.
  6. Tippen Sie auf den Schalter neben „Chat-Verlauf & Training“.

Sobald Sie diese Option deaktivieren, werden Ihre Nachrichten nicht mehr im Verlauf der Seitenleiste gespeichert. Sie bleiben jedoch 30 Tage lang im System, um Missbrauch zu überwachen. Sie können mehr über die Datenkontrolle von ChatGPT im Unternehmen erfahren FAQ.

So exportieren Sie ChatGPT-Daten

Wenn Sie Ihren ChatGPT-Verlauf speichern möchten, bevor Sie diese Einstellung deaktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ChatGPT-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke.
  3. Drücken Sie die drei horizontalen Punkte neben Ihrem Benutzernamen.
  4. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  5. Wählen Sie „Ansicht“ neben „Datenkontrolle“.
  6. Klicken Sie unten im Popup-Menü auf „Daten exportieren“.
  7. Drücken Sie „Export bestätigen“.

Ein Datenexport mit Ihren Kontoinformationen und Konversationen wird an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie bei OpenAI registriert haben, in einer Download-Datei, die nach 24 Stunden abläuft. Klicken Sie nach Erhalt auf „Datenexport herunterladen“, um auf Ihre Daten zuzugreifen.

So löschen Sie ein ChatGPT-Konto

Wenn Sie keine ChatGPT-Nutzung mehr sehen, können Sie Ihr Konto löschen, indem Sie diesen wenigen Schritten folgen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem ChatGPT-Konto an.
  2. Wählen Sie die drei horizontalen Linien in der oberen linken Ecke aus.
  3. Drücken Sie die drei horizontalen Punkte neben Ihrem Benutzernamen.
  4. Tippen Sie auf „Einstellungen“.
  5. Klicken Sie neben „Datenkontrolle“ auf „Anzeigen“.
  6. Wählen Sie „Konto löschen“.
  7. Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, die Aktion zu bestätigen, indem Sie Ihre registrierte E-Mail-Adresse eingeben und „LÖSCHEN“ in das Feld darunter eingeben.
  8. Klicken Sie auf „Mein Konto dauerhaft löschen“.

Sobald Sie Ihr Konto gelöscht haben, können Ihre Daten nicht wiederhergestellt werden. Außerdem können Sie nicht dieselbe E-Mail-Adresse oder Telefonnummer verwenden, um ein neues Konto zu erstellen.

Einschränkungen von ChatGPT

Während ChatGPT wie das Beste der Welt klingt, hat es derzeit einige Einschränkungen. Dies sind einige davon:

  • Begrenztes Wissen über Ereignisse nach 2021
  • Überbeansprucht manchmal bestimmte Ausdrücke (gibt z. B. an, dass es sich um ein KI-Modell handelt und kann bestimmte Fragen nicht beantworten)
  • Es kann gelegentlich zu ungenauen, schädlichen oder voreingenommenen Antworten kommen
  • Keine Antworten auf emotionale Fragen (z. B. nicht in der Lage, Ratschläge zu geben)

Zusätzliche häufig gestellte Fragen

Ist ChatGPT kostenlos?

Ja, ChatGPT hat derzeit eine kostenlose Version. Die kostenlose Version ist verfügbar, da sich das System noch in der Forschungsphase befindet, aber der Betrieb von ChatGPT kostet etwa 700.000 US-Dollar pro Tag. Sie können auch gegen eine monatliche Gebühr auf ChatGPT Plus upgraden. Dieses Upgrade ermöglicht schnellere Reaktionen auch in Spitzenzeiten und den Zugriff auf die neuesten Funktionen wie das aktuelle GPT-4.

Was sind einige Alternativen zu ChatGPT?

Einige kostenlose und kostenpflichtige Alternativen zu ChatGPT sind Chatsonic, Bing AI, OpenAI Playground, Jasper Chat, Socratic, DialoGPT, ElsaSpeaks, YouChat und viele andere.

Gibt es eine mobile ChatGPT-App?

Leider gibt es noch keine mobile App für ChatGPT. Sie können sich jedoch über einen Browser bei Ihrem ChatGPT-Konto anmelden, genau wie auf einem Desktop.

Neue Technologie in Ihrer Tasche

ChatGPT ist ein trendiges KI-Modell für freie Sprachen. Es kann zum Kodieren, Übersetzen, Zusammenfassen, Geschichtenschreiben, einfachen Chatten und vielem mehr verwendet werden. Um all diese erstaunlichen Funktionen auszuprobieren, befolgen Sie die Anweisungen in diesem Artikel, um Ihr ChatGPT-Konto einzurichten.

Haben Sie schon versucht, ChatGPT zu verwenden? Haben Sie einen der Tipps in diesem Artikel verwendet? Lassen Sie es uns in den Kommentaren unten wissen.

Published
Categorized as News

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *